0 items in the shopping cart
  • No products in the cart.

Historie

Historie

1993
Gründung des Familienunternehmens in Riegelsberg unter dem Namen „SMS“.
Zu Beginn umfasste unser Angebot Drucksachen und Stempel.

1998
Unser Betrieb zog in größere Räume nach Heusweiler um. Unsere Aufgabenbereiche wurden um Beschriftungen und Werbeartikel erweitert.

2000
Der Kauf einer Lasergravuranlage eröffnete uns ganz neue Möglichkeiten:
Statt Polymerstempel konnten wir nun dokumentenechte Gummistempel in bester Qualität herstellen.
Auch konnten wir Gravuren auf Leder, Holz, Acryl, Glas und Metall anfertigen sowie Industriegravuren auf Metallen und Werbeartikeln anbringen.

Unser neues Firmenlayout entstand und aus „SMS“ wurde „Werbemittel Müller“.
Gleichzeitig ging unsere erste Internetpräsenz online.

2002
Erfolgte der Umzug ins Industriegebiet Mühlengarten in Püttlingen-Köllerbach. Durch die wesentlich größeren Räumlichkeiten konnten wir erstmalig Industriemontagen im Kundenauftrag anfertigen.

2005
Begannen wir mit dem Direktimport von funktionalen und designorientierten Haushaltswaren in vielen Ausführungen, auch in kundeneigenem Design.

2007
Erfolgte ein weiterer wichtiger Schritt in unserer Firmengeschichte. Der Umzug in unsere ersten eigenen Produktions- und Büroräume in Neunkirchen-Heinitz. Auf über 350 Quadratmeter Hallenfläche mit einem Ausstellungsraum, einem großzügigem Empfangsbereich und ausreichend Parkplätzen in Eingangsnähe präsentieren wir uns nun unseren  Kunden.

2010
Umwandlung des Unternehmens „Werbemittel Müller“ in „Werbemittel Müller GmbH“. Der Bereich Laserkennzeichnung wurde durch einen YAG-Industrielaser vergrößert, mit dem Gravuren auf allen Metallen möglich sind.

2011
Aufbau einer eigenen Textilsiebdruckabteilung. Druckauflagen ab 20 Teilen bis hin zu Großmengen von über 50.000 Textilien können problemlos realisiert werden.

Die Leitung der Abteilung übernahm Klaus Schaly, Industriemeister Druck, der über eine 20-jährige Berufserfahrung verfügt.

Weiterhin wurde unser Team durch Frau Tatiana Wagner, Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, verstärkt.

2012
Im April wurde der neue UV-Digitaldrucker in Betrieb genommen. Dadurch konnte das Produktportfolio um weitere Artikel ergänzt werden. Die Drucke sind auch auf dunklen Untergründen bis zur 4-farbigen Fotoqualität möglich.

Im  September begann unsere ehemalige Praktikantin Sandra Kutsch eine Umschulung zur Medientechnologin Siebdruck.

2013
20jähriges Bestehen !

Ein eigener Werbeartikel-Katalog steht nun zur Verfügung.

Verstärkung unseres Teams durch einen Mediengestalter und  mehrere Produktionshelfer.

Erweiterung der Lagerkapazitäten.

Anschaffung einer 4-farbigen Tampondruckmaschine als Ergänzung zum UV-Digitaldruck.

2014
Sandra Kutsch wird nach erfolgreicher Prüfung zur Medientechnologin ins Druckteam übernommen.

2015
Udo Müller übernimmt die Kundenbetreuung im Außendienst und stellt die neuesten Innovationen persönlich vor.

2016
Der Bereich UV-Digitaldruck wird durch die Anschaffung einer zweiten Druckmaschine auf die gestiegenen Stückzahlen angepasst.

Immer mehr Kunden schätzen die präzise Farbumsetzung und Haltbarkeit auch bei komplizierten Druckvorlagen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen